Sommerliche Dekorationsideen für die Wohnung

Wenn wir im Sommer draußen sind, dann erfreuen wir uns an frischen Farben und blühender Natur. In den eigenen vier Wänden dagegen herrscht irgendwie noch ein einheitliches grau in grau? Na dann schnellstens weg damit und den Sommer auch in die eigene Wohnung gezaubert. Das geht mit tollen sommerlichen Dekorationsideen ganz einfach und schnell.

Holen Sie Blumen in die Wohnung

Endlich scheint die Sonne wieder und das mit jedem Tag länger. Höchste Zeit sie auch in die eigene Wohnung zu lassen. Denn mit der Sonne blühen auch die Blumen, erstrahlen die Pflanzen in sattem Grün. Blumenmuster sind in diesem Jahr im Trend. Super, denn dieses Muster eignet sich auch prima für eine Sommerdekoration. Farbenfrohe Kissenbezüge oder Überwürfe für das Sofa oder Bett sind ein Hingucker. Diese können Sie sogar selbst häckeln, vielleicht schon vorher an dunklen Winterabenden oder gerade jetzt im Sonnenschein auf Balkon oder Terrasse oder sogar am Strand. Sie können nicht häckeln? Kein Problem, es gibt Bücher: Häkeln lernen. In diesen wird Ihnen diese Handarbeit Schritt für Schritt beigebracht. Fehlt Ihnen fürs Selbermachen einfach die Zeit, finden Sie Decken oder Überwürfe in schönen Farben oder mit Blumenmuster natürlich auch schon fertig im Handel. Da einfach nicht über die Natur geht, dürfen Zimmerpflanzen oder echte Blumen nicht fehlen. Lassen Sie Licht in Ihre Wohnung, in dem Sie schwere Vorhänge zur Seite ziehen, Balkon- und Terrassentüren öffnen und so weiter. Das wird auch Ihren Zimmerpflanzen gefallen und sie werden es ihnen mit viel Grün und vielleicht sogar schönen Blüten danken.

Fenster, Tische und Wände nicht vergessen

Das sommerliche Dekorieren macht Spaß und Sie können wirklich überall Hand anlegen. Jetzt ein tolles Wandtattoo mit Blumen oder Vögeln an die Wand gebracht und Sie haben auch im Winter noch ein wenig Sommer in der Wohnung. Tische vertragen jetzt farbenfrohe Tischdecken und Dekoschalen. Diese mit Obst gefüllt sehen nicht nur lecker aus. Sie laden geradezu ein zum Genuss. Erinnern Sie sich noch an die selbst gemalten Fensterbilder? Hat sich nicht noch irgendwo die Fenstermalfarbe versteckt? Na dann nichts wie ran. Lassen Sie Ihrer sommerlichen Fantasie oder der Ihrer Kinder freien Lauf. Gestalten Sie sommerliche Motive, die Sie dann an das Fenster bringen. Das sieht einladend und freundlich auch von außen aus.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*